Datenschutzerklärung

 

Wir erheben Daten auf zwei verschiedenen Wegen:

1. Daten die du uns im Rahmen der Anfrage über unser Kontaktformular mitteilst.

Dies sind E-Mail-Adresse und gegebenenfalls Name und Anschrift. Diese Daten verwenden wir ausschließlich zur Auftragsbearbeitung. Das bedeutet, dass wir damit dein persönliches Angebot erstellen und im Falle eines Auftrags auch die Bestellung durchführen. In diesem Zusammenhang werden wir diese Daten, soweit diese zur Lieferung notwendig sind, an Versanddienstleister weitergeben. Die im Kontaktformular angegebenen Daten sind für die Bearbeitung der Anfrage notwendig – ohne sie können wir dir kein Angebot erstellen und den Auftrag nicht bearbeiten.

Wir löschen die angegebenen Daten nach 6 Monaten wenn es zu keinem Auftrag kommt. Wenn es zu einem Auftrag kommt löschen wir die Daten 14 Monate nach der letzten Wiederbestellung, falls der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist Artikel 6 Absatz 1b der DSGVO.

2. Daten die es uns ermöglichen die Benutzung unserer Webseite zu erfassen.

Wir benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend nur „Google“ genannt). Um die Menge an erhobenen Daten zu minimieren haben wir in unserem Google-Analytics Konto die Funktionen Benutzer-Profile und demographische Merkmale deaktiviert.

Wir benutzen Google Analytics um unsere Webseite für Besucher zu optimieren, um zu erfahren wie viele Besucher auf unsere Seite kommen und vor allem wie sich die Anzahl der Besucher über einen bestimmten Zeitraum verändert, aus welchem Land diese kommen, und welche Unterseiten besucht werden. Dies hilft uns unser Angebot zu verbessern und potentielle Kunden besser zu erreichen. Darin liegt unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung.

Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist Artikel 6 Absatz 1f der DSGVO.

Google Analytics verwendet Cookies: Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und es uns ermöglichen zu analysieren wie unsere Webseite benutzt wird. Die durch Cookies gesammelten Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die mit Cookies verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht.

Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“) garantiert Google, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden.

Google Fonts

Wir setzen außerdem Google Fonts zur Darstellung externer Schriftarten ein. Es handelt sich hierbei um einen Dienst von Google.

Um die Darstellung bestimmter Schriften zu ermöglichen, wird bei Aufruf unserer Webseite eine Verbindung zu einem Google-Server in den USA aufgebaut.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Internetauftritts.

Durch die hergestellte Verbindung zu Google kann Google ermitteln, von welcher Website deine Anfrage gesendet worden ist und an welche IP-Adresse die Darstellung der Schrift zu übermitteln ist.

Opt-Out Möglichkeiten

Du kannst über eine entsprechende Einstellung in deinem Browser verhindern, dass Cookies aller Art gespeichert werden. Alternativ kannst du verhindern, dass Google Analytics von dir Daten erhebt indem du das Google Browser-Add-on installierst. Ich persönlich empfehle das Browser Add-on Ghostery um zu sehen welche Cookies verwendet werden und um diese nach Bedarf direkt zu deaktivieren.

Deine Rechte in Bezug auf personenbezogene Daten

Du hast das Recht uns jederzeit zu kontaktieren um Auskunft darüber zu erhalten, welche Daten von dir bei uns gespeichert sind. Außerdem kannst du uns jederzeit kontaktieren um deine bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten durch uns löschen oder berichtigen zu lassen, sowie die Einwilligung der Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen. Darüberhinaus hast du jederzeit das Recht Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck deiner gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Unsere Kontakt-Infos findest du am Ende dieser Seite.

Du hast das Recht, deine bei uns gepeicherten personenbezogenen Daten durch uns in einem gängigen, maschinenlesbaren Format an dich selbst oder an einen Dritten übertragen zu lassen.

Du hast das Recht dich bei einer Aufsichtsbehörde für Datenschutz zu beschweren: Zuständige Aufsichtsbehörden.

Verantwortlicher

Martin Weiser
Laudenbacher Str. 1
68549 Ilvesheim
E-Mail: martin[a]tattster.de
Telefon: +4962137909079

Datenschutzbeauftragte/r

datenschutz[a]tattster.de

Teile dieser Datenschutzerklärung stammen von der Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner.